Die Vereinssportseiten für Bottrop [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tennis
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Tischtennis: (TTG Bottrop 75 e. V.)
PSV-Reserve feiert ersten Saisonsieg – 9:2-Erfolg im Lokalderby

Kreisliga:

VfB Kirchhellen – PSV Bottrop II 2:9
Aufatmen beim PSV: der erste Saisonsieg verhindert zunächst das Abrutschen ans Tabellenende. Allerdings wurde es den Eigenern auch nicht besonders schwer gemacht. Nur Gronski-Schaefer (gegen Fritsch) und Josten (gegen Eickholt) konnten auf der Seite des Gastgebers punkten.

TTV Bottrop-Ebel – TTC Rotthausen 6:9
Diese knappe Niederlage ist ärgerlich für die Ebeler, denn hier war eindeutig mehr drin. Beim Gastgeber ragte wieder das obere Paarkreuz mit Maxner und Spicker aus dem Team. Neben ihren beiden Einzelsiegen gewannen beide zusammen ihr Doppel und steuerten somit fünf Punkte bei. Für den sechsen Zähler der Ebeler sorgte Patric Schröder.

Wacker Recklinghausen – Olympia Bottrop II 3:9
Ein starker Auftritt der Boyer. Nachdem 3:0 der Eingangsdoppel legten die Bottroper Spitzen Norbert Paskuda und Marc Pawleta (je 2) nach und sorgten für die Vorentscheidung. Leonhard (2) und Wehr sorgten für den Rest.

1.Kreisklasse:

TTC 47 Bottrop II – SuS Bertlich IV 4:9
Da lief für den TTC nicht viel zusammen. Erst wurden alle drei Eingangsdoppel verloren, dann lief es in den Einzeln auch nicht nach Plan. Lediglich Matthias Langer zeigte Normalform und gewann beide Einzel. Danach siegten nur noch Kwasniewski und Winger.

Olympia Bottrop III – PSV Bottrop III 9:5
Für die Gäste fing das Spiel gut an, konnten doch Fiertel/Riedel und Hill/Kauws eine 2:1-Führung für die Polizeisportler erspielen. Doch in den Einzeln spielten die Boyer dann ihre Überlegenheit aus. Mackenberg, Schirlo, Laagland und Lange (alle 2) spielten die Eigener an die Wand. Beim PSV konnten nur noch Riedel, Ratmer und Fiertel (je 1) dagegenhalten.

Aufgrund der anhaltenden Personalengpässe sah sich der TTV Bottrop-Ebel leider gezwungen, seine zweite Herrenmannschaft vom Spielbetrieb zurückzuziehen.

BW Ückendorf – TSSV Bottrop II 9:4
Diese Niederlage schmeckt den Fuhlenbrockern überhaupt nicht. Stephan Heimbach (2), M. Krause und das Doppel Heimbach/M. Krause waren zuwenig um gegen den Gastgeber zu bestehen, der mit diesem Sieg die Tabellenführung in der 1. Kreisklasse Gruppe 2 übernommen hat.

TST-Buer-Mitte V – TTG 75 Bottrop 9:5
Die TTG bleibt in dieser Saison weiter sieglos. Mit zweifachem Ersatz reiste das Team um Wolfgang Pommer nach Buer. Nach den Eingangsdoppeln hieß es 1:2, das Doppel Zander/Kania konnte für die Welheimer punkten. In den Einzeln mühte sich die TTG nach Kräften, mehr als die Punkte durch Mazurek, Pommer, Kania und Ersatzmann Kaibel (alle 1) waren allerdings nicht drin.

2.Kreisklasse

BW Ückendorf II – VfB Kirchhellen IV 7:9
Kirchhellen zittert sich an die Spitze. Mit einem denkbar knappen Sieg übernimmt der VfB in der 2. Kreisklasse Gruppe 1 die Tabellenführung. In den Einzeln waren beide Mannschaften ausgeglichen, die starken Doppel der Kirchhellener gaben den Ausschlag zum Sieg, wobei das Doppel Fischer/Hülswitt zweifach punkten konnte.

Olympia Bottrop IV – TTV Suderwich II 9:6
Das obere Paarkreuz der Boyer präsentierte sich wieder in Bestform. Joachim Telöken und Holger Graap gewannen je zwei Einzel sowie zusammen im Doppel und legten damit den Grundstein zum Erfolg. Detlef Gleiss (2), Friedel Oelerich und Alexander Winger brachten den Sieg für die Olympioniken dann unter Dach und Fach.

TTG Bottrop 75 II – RW Hillen III 9:7
Die TTG-Reserve kämpft sich zum ersten Saisonerfolg. Dabei haben es sich die Welheimer wieder einmal selbst schwer gemacht. Trotz einer 5:2 und 8:5-Führung musste bis zum Schluß um den Sieg gezittert werden. In einem hart umkämpften 5-Satz-Match gewann das Doppel Siegburg/Kaibel schließlich 3:2 und erzielte den umjubelten Siegpunkt. In den Einzeln konnten Stefan Becker, Christoph Kaibel und Klaus Schellhorn mit je 2 Einzelgewinnen überzeugen. Becker und Schellhorn siegten auch zusammen im Doppel.

3.Kreisklasse

Falke Gelsenkirchen II – TTG Bottrop 75 III 9:3
Mit zweifachem Ersatz waren die Welheimer in Gelsenkirchen etwas überfordert. Werner Günkel und Peter Ruhrmann konnten je ein Einzel sowie zusammen im Doppel gewinnnen.

TTG Bottrop 75 IV – TuS Haltern III 0:9
Fast hätte es für die TTG zum Ehrenpunkt gereicht, doch Martin Reimers verlor unglücklich im fünften Satz. Der Rest der TTGer war dem Gegner doch deutlich unterlegen.

VfB Kirchhellen V – TTV Hervest-Dorsten VI 9:3
Zu einem ungefährdeten Sieg kamen die Kirchhellener gegen einen harmlosen Gast aus Dorsten. Olschewski und Hein konnten für den Gastgeber doppelt punkten.

VfL Hüls IV – Olympia Bottrop V 9:2
In Hüls gab es für die Boyer Fünftvertretung nicht viel zu bestellen. Sebastian Schmitz und Erich Koziolek holten die Ehrenpunkte für die Olympia.

TSC Dorsten III – Olympia Bottrop VI 9:2
Auch für die sechste Herrenmannschaft der Olympioniken hat sich die Auswärtsreise nicht gelohnt. Die Punkte für die Boyer erzielten Reiner Pötsch und Michael Pötsch.

TTG Gladbeck-Süd III - VfB Kirchhellen VI 9:1
Den Ehrenpunkt für die Kirchhellener, die nun die rote Laterne in der 3. Kreisklasse Gruppe 3 übernommen haben, erzielte Klaus Krüsemann.

GW Schultendorf V – TTC Bottrop 47 III 9:5
Mit vier Spielern reisten die TTCer nach Gladbeck. Isringhaus (2), Aust (2) und Dumpe (1) konnten die zahlenmäßige Unterlegenheit nicht kompensieren.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 69872 mal abgerufen!
Autor: vosc
Artikel vom 24.09.2007, 10:53 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5501 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 05.05. (TTG Bottrop 75 e. V.)
TTG kann den drohenden Doppel-Abstieg noch verhindern !
- 17.09. (TTG Bottrop 75 e. V.)
Olympia wurde überrollt – 1:9-Heimniederlage gegen VfL Hüls
- 11.09. (TTG Bottrop 75 e. V.)
Olympia will Tabellenführung übernehmen
- 10.09. (TTG Bottrop 75 e. V.)
Bartosch Surzyn ist Kreismeister 2007
- 07.09. (TTG Bottrop 75 e. V.)
Kreismeisterschaften finden in Dorsten statt
- 05.09. (TTG Bottrop 75 e. V.)
Saisonauftakt an den Tischen
- 10.05. (TTG Bottrop 75 e. V.)
Freundschaftsspiel gegen SV Altendorf findet am 9. Juni statt
- 08.05. (TTG Bottrop 75 e. V.)
Stadtmeister gesucht - Bottroper Titelkämpfe finden in der Dieter-Renz-Halle statt
  Gewinnspiel
Wie viele Spieler gehören einer Fußballmannschaft an?
12
11
10
9
  Das Aktuelle Zitat
Berti Vogts
Hass gehört nicht ins Stadion. Die Leute sollen ihre Emotionen zu Hause in den Wohnzimmern mit ihren Frauen ausleben.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018