Die Vereinssportseiten für Bottrop [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tennis
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Fußball: (1.FC Bocholt 1900 e.V.)
 
1. FC Bocholt geht mit Zuversicht in die "englische Woche"

Bocholt (fc-press). Mit Zuversicht geht der 1. FC Bocholt in eine "englische Woche": Auftakt ist die Meisterschaftspartie am siebten Spieltag der Fußball-Oberliga Nordrhein am Sonntag am Hünting gegen Viktoria Köln (Anstoß: 15 Uhr). Am kommenden Mittwoch spielen die Bocholter in der zweiten Verbandsrunde im Pokal beim Landesligisten 1. FC Mönchengladbach (Anstoß 19 Uhr), und das Drei-Spiele-Programm innerhalb sieben Tagen wird nächste Woche Samstag mit der Oberliga-Auswärtspartie beim Regionalligaabsteiger Bayer Leverkusen Amateure beendet. Anstoß am Bayer-Stadion ist um 15.30 Uhr.

"Viktoria Köln hat offenbar wieder eine starke Mannschaft zusammen, ist gut gestartet und hat nur vorige Woche mit 1:3 gegen den Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach Amateure verloren", warnt Trainer Franz-Josef Tenhagen davor, die aus 25 Oberligajahren gut bekannten Kölner zu unterschätzen. Spielertrainer und Ex-Profi Matthias Hönerbach, mittlerweile 41-jährig, hat sich inzwischen auf die Bank gesetzt und lässt Daniel Janssen (vom Wuppertaler SV gekomen) Libero spielen.

Die Bocholter müssen wieder aufpassen, nicht abzurutschen: Zwar gewann das Team um Kapitän Harald Katemann jedes seiner bisherigen drei Heimspiele, zuletzt lieferte die Mannschaft beim 5:2 gegen Union Solingen sogar einen echten Hingucker ­ doch auswärts wurde in schöner Regelmäßigkeit das zu Hause Aufgebaute wieder umgestoßen. "Das waren zumeist ärgerliche, unnötige Fehler, die von uns zu Toren des Gegners geführt haben", hofft Tenhagen zunächst einmal auf den vierten Saisonheimsieg am Sonntag. Dadurch blieben die Bocholter auch in der Tabelle in interessanten Regionen.

Bis auf den länger verletzten Lars Katemann sind alle einsatzbereit. Katemann steht nach einem Bänderanriss im Knie im Aufbautraining, wird aber noch einige Wochen benötigen, bis er wieder im Kader sein wird.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 6274 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 26.09.2003, 08:20 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5497 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 07.11. (1.FC Bocholt 1900 e.V.)
Gegen Spitzenreiter Fortuna Düsseldorf werden 5000 Fans erwartet
- 23.10. (1.FC Bocholt 1900 e.V.)
1. FC Bocholt bleibt vor dem Niederrheinschlager gegen 1. FC Kleve das Verletzungspech treu
- 17.10. (1.FC Bocholt 1900 e.V.)
Oberliga Nordrhein: Bocholts schwerer Gang zum ETB Schwarz-Weiß Essen
- 02.10. (1.FC Bocholt 1900 e.V.)
Niederrheinpokal: 1. FC Bocholt gewinnt 4:2 beim 1. FC Mönchengladbach
- 18.09. (1.FC Bocholt 1900 e.V.)
Fußball-Schule beim 1.FC Bocholt unter der Leitung von Franz-Josef Tenhagen
  Gewinnspiel
Wie oft darf bei einer Biathlonstaffel nachgeladen werden, wenn man nicht alle Scheiben getroffen hat?
1 mal
kein mal
2 mal
3 mal
  Das Aktuelle Zitat
Eike Immel
Im Großen und Ganzen war es ein Spiel, das, wenn es anders läuft, auch anders hätte ausgehen können.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018